VfR Rüblinghausen 1909 e. V.

Herzlich willkommen beim VfR. Aktuelle Informationen:

Bitte vormerken:

Zusatzzahlfeier vor den zwei Feiertagen. Montag 30.10.2017 ab 19.00 Uhr im VfR Clubheim. Herzliche Einladung.

Nächste Meisterschaftsspiele Sonntag 22.10.2017:

13.30 Uhr:  RW Hünsborn III - VfR II

15.00: Uhr SG Hützemert/Schreibershof - VfR I

Ergebnisse:

Sonntag, 15.10.2017

11.00 Uhr: VfR B1-Jugend -  Sportfreunde Siegen. 1:1

12.30 Uhr: VfR II - FC Altenhof II. 4:2 

15.00 Uhr: VfR I - FC Langenei/Kickenbach. 4:0

Weitere Spiele:

10.30 Uhr: JSG Lenhausen/Rönkhausen/Fi-Bamenohl - VfR B2 Jugend 1:4

Montag, 16.10.2017

19.30 Uhr: VfR A-Jugend - SSV Elspe 6:2

 

Am Sonntag den 14.05.2017 war der SSV Elspe zu Gast auf dem Birkendrust. Der VfR musste Verletzungsbedingt und Krankheitsbedingt auf fünf Stammkräfte verzichten. In der ersten Halbzeit war es ein ausgeglichenes Fußballspiel, aber Elspe hatte drei bis vier gute Chancen um in Führung zu gehen. Jedoch ging unser Team in der 26. Min. durch Phillip Scholz in Führung. Das war auch das Halbzeit Ergebniss in einem mäßigen Kreisligaspiel. Nach der Halbzeit hatte Rüblinghausen mehr Spielanteile aber der SSV kam immer wieder zu guten Kontern. In der 75. Spielminute bekam unser Abwehrspieler Kai aus einer Entfernung von zwei Metern mit voller Wucht  den Ball gegen die angelegte Hand. Schiedsrichterin Regina Heim zeigte sofort auf den Punkt und gab Elfmeter den Adrian Schulte zum 1:1 verwandelte. Für die VfR Zuschauer war dieses nicht zufrieden stellend, da Sie mit dieser sehr umstrittenen Entscheidung einen Schritt zur spannenden Meisterschaft machte. Am Ende geht das Ergbniss auf Grund der guten Chancen in der ersten Halbzeit vom SSV Eslpe in Ordnung. Der SG Serkenrode-Fretter konnte sein Spiel gegen den FC Möllmicke mit 5:1 gewinnen und ist jetzt zwei Punkte vor Rüblinghausen bei noch zwei ausstehenden Spielen. Unser zweite hatte ein Remie 3:3 gegen den FC Altenhof II.