VfR Rüblinghausen 1909 e. V.

Herzlich willkommen beim VfR. Aktuelle Informationen:

 

Kreisweite Spielabsage für Sonntag 10.12.2017 

 

14. Spieltag FC LAKI - VfR 2:2 (1:2

Am Sonntag, 15.11.15 ging der VfR ging bereits in der 6. Spielminute durch einen gut vorgetragenen Angriff durch Lukas Bindek in Führung.  Der Ausgleich erfolgte nach kurzer Zeit für den FC Langenei/Kickenbach durch Mesut Birinci in der 13. Minute. Die zu diesem Zeitpunkt verdiente Fürhrung für den VfR erzielte Suad Muric durch einen sehenswerten Abschluss in der 19. Spielminute. Leider erhielt unser Verteidiger Tecelli Yilmaz aufgrund einer Tätlichkeit in der Mauer, vor einem Freistoß für Langenei/Kickenbach, die Rote Karte.

Somit war der VfR ab der 44. Spielminute nur noch zu zehn Spielern auf dem Platz. In der auch im weiteren Verlauf intensiv geführten Partie in einer oft aufgeheizten und emotionalen Stimmung, zeigte der VfR eine kämpferisch starke Leistung.

Leider kam der FC Langenei/Kickenbach durch einen Freistoßstreffer in der 84. Spielminute durch Markus Kny noch zum 2:2 Endstand.

Aufgrund der engagierten Mannschaftsleitung kann der VfR an dem Geburtstag unseres Trainers Avdi Qaka mit dem Punkt nach dem 14. Spieltag zufrieden sein und bleibt mit 32 Punkten und einem Abstand von 4 Punkten auf den FC Langenei/Kickenbach weiterhin Erster der Tabelle der Kreisliga A und ist somit Herbstmeister.