VfR Rüblinghausen 1909 e. V.

Herzlich willkommen beim VfR. Aktuelle Informationen:

Bitte vormerken:

Zusatzzahlfeier vor den zwei Feiertagen. Montag 30.10.2017 ab 19.00 Uhr im VfR Clubheim. Herzliche Einladung.

Nächste Meisterschaftsspiele Sonntag 22.10.2017:

13.30 Uhr:  RW Hünsborn III - VfR II

15.00: Uhr SG Hützemert/Schreibershof - VfR I

Ergebnisse:

Sonntag, 15.10.2017

11.00 Uhr: VfR B1-Jugend -  Sportfreunde Siegen. 1:1

12.30 Uhr: VfR II - FC Altenhof II. 4:2 

15.00 Uhr: VfR I - FC Langenei/Kickenbach. 4:0

Weitere Spiele:

10.30 Uhr: JSG Lenhausen/Rönkhausen/Fi-Bamenohl - VfR B2 Jugend 1:4

Montag, 16.10.2017

19.30 Uhr: VfR A-Jugend - SSV Elspe 6:2

 

 
1 of 13

Torfestival in Attendorn. Im Auswärtsspiel beim SV Türk Attendorn gab es neun Treffer. Roman Popczyk war sechsfacher Torschütze. 15 Min. 1:0 Roman Popczyk, 28. und 33. Min. 2:0 und 3:0 Mentor Hajdari, 35 Min. 4:0 Roman Popczyk. Der VfR ließ beim Tabellenletzten den Ball gut laufen. Nach der Halbzeit erzielt Roman Popczyk erzielte in der 58 Min. das 5:0 und erhöhte in der 60. Min. zum 6:0. Steffen Willmes setzte einen Kopfball in der 68 Min. ins Netz zum 7:0. Die beiden letzten Tore erzielte dann wieder Roman Popczyk 74 Min. 8:0 und 82 Min. 9:0. Da der SC LWL am  Sonntag bei den Sportfreunden aus Möllmicke mit 3:0 verlor, steht der VfR Rüblinghausen mit zwei Punkten Vorsprung auf Platz 1 in der Kreisliga A.