VfR Rüblinghausen 1909 e. V.

Herzlich willkommen beim VfR. Aktuelle Informationen:

 

 

B-Jugend gewinnt das zweite Spiel in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga am Dienstag, 20.06.17 auswärts  verdient mit 2:0 gegen BC Eslohe. Totschützen Frederik Döppeler, 48. Minute und Nicolas Schieritz, 62. Spielminute. Herzlichen Glückwunsch.

Das nächste Spiel ist am Mittwoch 28.06.17 um 19.00 Uhr in Werdohl gegen den FSV Werdohl. Über erneut zahlreiche Fans würden wir uns freuen.

Probetraining Jugend VfR. Weitere Info´s können bei unserem Jugendobmann Frank Dischereit angefragt werden unter Telefonnummer  0151-22250202 Anmeldeformular hier: PDF-Datei

Vielen Dank an unsere Fans die uns immer unterstützt haben. Weiter gehts in der neuen Saison 2017/2018. 

Der VfR kam beim Gastgeber RW Lennestadt-Grevenbrück nicht über ein 2:2 hinaus. Beide Mannschaften begannen im ersten Meisterschaftsspiel nervös mit vielen Fehlern. Mitte der ersten Halbzeit kam der VfR besser ins Spiel und ging verdient durch unseren neuen Stürmer Petros Kominos mit 1:0 in der 40 Min. in Führung. Lukas Bindek stand in der 50 Min. alleine vor dem generischen Torwart und musste das 2:0 machen. Der Ball ging aber knapp am Tor vorbei. RW Lennestadt-Grevenbrück war aggressiver und bekam in der 58 Min. einen verdienten Freistoss den unser Abwehrspieler Steffen Willmes unglücklich zum 1:1 ablenkte. RW erzielte dann durch einen Abwehrfehler vom VfR auch noch das 2:1 in der 65. Min. durch Robin Busse. Trainer Avdi Qaka wechselte drei mal aus und stellte die Mannschaft um. Der VfR ging ein höheres Risiko ein und sollte dafür belohnt werden. Wir bekammen in der 81. Min. einen klaren Foulelfmeter zugesprochen. Der Torwart Björn Raudszus ries unseren Spieler Roman Popczyk im 16 Meterraum um. Trainer Avdi Qaka verwandelte zum verdienten 2:2. Am Ende ist es ein verdientes Unendschieden.