VfR Rüblinghausen 1909 e. V.

Herzlich willkommen beim VfR. Aktuelle Informationen:

 

 

B-Jugend gewinnt das zweite Spiel in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga am Dienstag, 20.06.17 auswärts  verdient mit 2:0 gegen BC Eslohe. Totschützen Frederik Döppeler, 48. Minute und Nicolas Schieritz, 62. Spielminute. Herzlichen Glückwunsch.

Das nächste Spiel ist am Mittwoch 28.06.17 um 19.00 Uhr in Werdohl gegen den FSV Werdohl. Über erneut zahlreiche Fans würden wir uns freuen.

Probetraining Jugend VfR. Weitere Info´s können bei unserem Jugendobmann Frank Dischereit angefragt werden unter Telefonnummer  0151-22250202 Anmeldeformular hier: PDF-Datei

Vielen Dank an unsere Fans die uns immer unterstützt haben. Weiter gehts in der neuen Saison 2017/2018. 

Saison 2016/2017

Trainer:

Guido Bieker

Mobil: 0151/16127531

Sebastian Schlüter

Mobil: 0151/42429171

 

 

Trainingszeiten:

Hier mal einige Bilder von unser derzeitigen E-Jugend mit Ihren Trainern Guido Bieker und Sebastian Schlüter. Auch in dieser Sasion 2016-2017 nahm unsere E-Jugend an zahlreichen Tunieren teil und das mit großem Erfolg. Am 18.04.2016 Vorspiel vor dem Buligaspiel Bayer Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt.16.08.2016 Großhaus Cup "Platz 1", 30.01.2017 E-Jugendspieltreff Halle "Platz 1", dann auf dem Platz E-Jugendspieltreff "Platz 1", 05.02.2017 BKM Cup "Platz 1", 19.02.2017 Fairplaycup " Platz 2". Das war mal wieder eine super Leistung. Weiter so.

Zum erstmalig ausgetragenen Grosshaus-Cup 2014 in Bonzel war auch unsere E-Jugend gemeldet. In der Vorrunde wurde gegen 5 andere Teams gespielt. Bis zum letzten Spiel konnten wir bis auf ein Spiel alle gewinnen. Der Gegner des letzten Spiels hieß FC Lennestadt und hatte 8 Punkte auf seinem Konto, wir hingegen 9 Punkte. Ein Unentschieden hätte zum Finale gereicht und lange Zeit sah es auch so aus. In einem ausgeglichenen Spiel hatte der FC Lennestadt aber das bessere Ende für sich und erzielte in den letzten Minuten das 1:0. So wurde unsere Mannschaft Zweiter der Vorrundengruppe und spielte damit um Platz 3. Gegner war das zweite Team des FC Lennestadt. Verdient konnten wir dieses Match 1:0 gewinnen und wurden damit Dritter des gesamten Tuniers. 

Ein toller Erfolg.

Gruß

Paul-Heinz Clemens