VfR Rüblinghausen 1909 e. V.

Herzlich willkommen beim VfR. Aktuelle Informationen:

Bitte vormerken:

Zusatzzahlfeier vor den zwei Feiertagen. Montag 30.10.2017 ab 19.00 Uhr im VfR Clubheim. Herzliche Einladung.

Nächste Meisterschaftsspiele Sonntag 22.10.2017:

13.30 Uhr:  RW Hünsborn III - VfR II

15.00: Uhr SG Hützemert/Schreibershof - VfR I

Ergebnisse:

Sonntag, 15.10.2017

11.00 Uhr: VfR B1-Jugend -  Sportfreunde Siegen. 1:1

12.30 Uhr: VfR II - FC Altenhof II. 4:2 

15.00 Uhr: VfR I - FC Langenei/Kickenbach. 4:0

Weitere Spiele:

10.30 Uhr: JSG Lenhausen/Rönkhausen/Fi-Bamenohl - VfR B2 Jugend 1:4

Montag, 16.10.2017

19.30 Uhr: VfR A-Jugend - SSV Elspe 6:2

 

Am heutigen Mittwoch war auf dem Birkendrust der FC Langenei-Kickenbach zu Gast. LAKI war in der ersten Halbzeit spielbestimmend und führte zur Halbzeit zu recht mit 0:1. Torschütze war Mesut Birinci bereits in der 9. Spielminute. In der zweiten Halbzeit war Rüblinghauser besser und erspielte sich einige Torchancen. In der 68. Min. wurde Evgenij German im Strafraum gefoult und Maxi Niemann verwandelte zum verdienten Ausgleich. Beide Mannschaften wollten den Sieg und spielten nach vorne. Rüblinghausen hatte in der zweiten Halbzeit die besséren Torchancen, doch LAKI ging in der 89.  Min. in Führung durch Ömer Birinci. Der VfR gab aber nicht auf und hatte zum Schluss noch mehr Reserven. Max Niemann, der in jeden Spiel immer kämpferisch und läuferisch alles gibt, erzielte in der 92. Min.  den verdienten Ausgleich.