VfR Rüblinghausen 1909 e. V.

Herzlich willkommen beim VfR. Aktuelle Informationen:

Bitte vormerken:

Zusatzzahlfeier vor den zwei Feiertagen. Montag 30.10.2017 ab 19.00 Uhr im VfR Clubheim. Herzliche Einladung.

Nächste Meisterschaftsspiele Sonntag 22.10.2017:

13.30 Uhr:  RW Hünsborn III - VfR II

15.00: Uhr SG Hützemert/Schreibershof - VfR I

Ergebnisse:

Sonntag, 15.10.2017

11.00 Uhr: VfR B1-Jugend -  Sportfreunde Siegen. 1:1

12.30 Uhr: VfR II - FC Altenhof II. 4:2 

15.00 Uhr: VfR I - FC Langenei/Kickenbach. 4:0

Weitere Spiele:

10.30 Uhr: JSG Lenhausen/Rönkhausen/Fi-Bamenohl - VfR B2 Jugend 1:4

Montag, 16.10.2017

19.30 Uhr: VfR A-Jugend - SSV Elspe 6:2

 

Im Spitzenspiel der Kreisliga A verlor der VfR Rüblinghausen vor ca. 350 Zuschauern in Weltringhausen gegen den SC LWL in der 90. Min. mit 1:0. Den Siegtreffer erzielte Marius Ockenfeld. Der VfR Rüblinghausen hatte über die gesamte Zeit mehr vom Spiel sowie bessere Torchancen. In der 27 Min. hatte unser Spielertrainer Avdi Qaka kein Glück. Sein Kopfball landete nur am rechten Pfosten. Der VfR hatte auch in der zweiten Halbzeit mehr vom Spiel und hätte auch verdient in Führung gehen müssen. In der 65. Min. wurde ein klarer Elfmeter für den VfR nicht gegeben. Vorausgegangen war ein Foul an Maximilian Niemann im Strafraum. Der VfR Rüblinghausen spielte sich noch gute Torchancen heraus, wurde aber für seine gute Leistung nicht belohnt. Leider gewann der SC LWL am Ende glücklich in der 90. Minute und steht jetzt mit 2 Punkten Vorsprung auf Platz 1.