VfR Rüblinghausen 1909 e. V.

Herzlich willkommen beim VfR. Aktuelle Informationen:

Bitte vormerken:

Zusatzzahlfeier vor den zwei Feiertagen. Montag 30.10.2017 ab 19.00 Uhr im VfR Clubheim. Herzliche Einladung.

Nächste Meisterschaftsspiele Sonntag 22.10.2017:

13.30 Uhr:  RW Hünsborn III - VfR II

15.00: Uhr SG Hützemert/Schreibershof - VfR I

Ergebnisse:

Sonntag, 15.10.2017

11.00 Uhr: VfR B1-Jugend -  Sportfreunde Siegen. 1:1

12.30 Uhr: VfR II - FC Altenhof II. 4:2 

15.00 Uhr: VfR I - FC Langenei/Kickenbach. 4:0

Weitere Spiele:

10.30 Uhr: JSG Lenhausen/Rönkhausen/Fi-Bamenohl - VfR B2 Jugend 1:4

Montag, 16.10.2017

19.30 Uhr: VfR A-Jugend - SSV Elspe 6:2

 

Am heutigen Sonntag 12.03.2017 war der Tabellenletze SV Rahrbachtal zu Gast am Birkendrust. Bereits um 13:00 Uhr verlor der Tabellenführer SG Serkenrode-Fretter sein Spiel gegen den FC Lennestadt II mit 2:1. Durch einen Sieg heute gegen den SV Rahbachtal, hätte der VfR wieder die Tabellenführung übernehmen können. Doch es kam alles anders. Der VfR war zwar die spielbestimmende Mannschaft, konnte aber mit Ihrer Leistung nicht zufrieden sein. Sehr viele Abspielfehler im Aufbau des Spiel´s waren die Folge in einem sehr mäßigen Kreisligaspiel. Durch Konter erspielte sich der Gast immer wieder gefährliche Chancen u.a. einen Lattentreffer in der 30. Minute. In der zweiten Halbzeit gab es keine weiteren Sehenswerte Aktionen bis zur 86. Spielminute, wo Schiedsrichter Sefa Soybir einen sehr umstrittenen Elfmeter für den SV Rahrbachtal gab. Dieser führte auch zum 0:1 durch Ylinor Seferi. Der VfR versuchte dann noch wenigstens den Ausgleich zu erzielen. Durch einen Abwehrfehler kassierten wir dann auch noch das 0:2 in der 89. Min. ebenfalls durch den Spieler Ylinor Seferi. Am Ende war der Gastgeber der um den Titel mitspielen will, nicht mit der richtigen Einstellung ins Spiel gegangen um den Tabellenletzen zu schlagen. Am Ende geht der Sieg für den SV Rahrbachtal in Ordnung. Unsere zweite Mannschaft konnte sein Heimspiel gegen den SV Rahrbachtal II mit 5:2 gewinnen.