VfR Rüblinghausen 1909 e. V.

Herzlich willkommen beim VfR. Aktuelle Informationen:

 

 

B-Jugend gewinnt das zweite Spiel in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga am Dienstag, 20.06.17 auswärts  verdient mit 2:0 gegen BC Eslohe. Totschützen Frederik Döppeler, 48. Minute und Nicolas Schieritz, 62. Spielminute. Herzlichen Glückwunsch.

Das nächste Spiel ist am Mittwoch 28.06.17 um 19.00 Uhr in Werdohl gegen den FSV Werdohl. Über erneut zahlreiche Fans würden wir uns freuen.

Probetraining Jugend VfR. Weitere Info´s können bei unserem Jugendobmann Frank Dischereit angefragt werden unter Telefonnummer  0151-22250202 Anmeldeformular hier: PDF-Datei

Vielen Dank an unsere Fans die uns immer unterstützt haben. Weiter gehts in der neuen Saison 2017/2018. 

Das heutige Kreisligaspiel in der Kreisliag A zwischen dem VfR und dem FSV Helden endete 2:2. Bei regnerischem Wetter war das Spiel auch nur durchschnittlich. Der VfR begann gut und drückte auf das gegnerische Tor von Helden und ging verdient in der 9. Min. mit 1:0 durch Maxi Niemann in Führung. Ab der 23. Minute spielte der FSV Helden in Unterzahl, Hendrik Schürmann war mit einer Schiedsrichterentscheidung nicht zufrieden und kassierte 2 gelbe Karten hintereinander und musste das Spiel mit einer gelb-roten Karte verlassen. Rüblinghausen war spielbestimmend, kassierte aber immer wieder aus einer gut stehenden defensiven Abwehr aus Helden Konter. In der 66. Min. kam Helden zum Ausgleich zum 1:1 durch David Seuthe. Rüblinghausen erzielte noch zwei weitere Tore, die leider abgepfiffen wurden. Lattentreffer für den VfR aber Helden ging mit 1:2 in Führung durch Constantin Pantel. Rüblinghausen gab nicht auf und erzielte den verdienten Ausgleich 3 Minuten später zum 2:2 durch Petro Kominos. Als besonderen Gast war Heute der Nationaltorhüter Carsten Lichtlein vom Handball Bundesligisten VfL Gummersbach am Birkendrust.